skip to content
K

Überdachung

Weitere Informationen zur Überdachung sind in der LTS 229 (siehe unten) beschrieben.

 

Letzte Aktualisierung: 23.1.2020

 

Tierkategorie

Mindest-Fläche des Auslaufs,
die nicht überdacht sein darf

(Interpretation der EU-Bio-VO 889/2008)

[m² pro Tier]

Mindest-Fläche der Gesamtfläche,
die bei Anwendung der Summenregel überdacht sein muss

(Interpretation der EU-Bio-VO 889/2008)

[m² pro Tier]

Säugende Sauen

0,25

7,5

Weibliche Zuchtschweine

0,19

2,5

Männliche Zuchtschweine (Zuchteber)

0,80

6,0

Absetzferkel

bis 30 kg

0,04

0,6

 

Mastschweine, Zuchtläufer

bis 50 kg 0,06 0,8
bis 85 kg 0,08 1,1
bis 110 kg 0,10 1,3
über 110 kg 0,12 1,5

 

 


Rechtsvorschriften (aktuelle konsolidierte Fassung), Richtlinien, Rechtsinterpretationen

 

EU-Bio-Durchführungsvorschrift 889/2008


 

 

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus