skip to content

Tränke

Die hier angegebenen Werte zeigen Mindestmaße. Die in der Bauberatung empfohlenen Angaben können über diesen Werten liegen.

 

Letzte Aktualisierung: 23.12.2019

 

Stalleinrichtung

Mindestmaß bzw. Mindestanzahl

1. Tierhaltungsverordnung

Küken und Junghennen (über 6 Wochen alt)

Legehennen und Zuchttiere

Masthühner über 750 g

Tränkrinnenseite

1,00 [cm pro Tier]

2,50 [cm pro Tier] 2,50 [cm pro Tier]
Tränkrinne an der Rundtränke*

1,00 [cm pro Tier]

1,50 [cm pro Tier] 1,20 [cm pro Tier]
Trinknippel, Trinknäpfe **

15 [Tiere pro Nippel/Napf]

10 [Tiere pro Nippel/Napf] 15 [Tiere pro Nippel/Napf]
Tränke-Cup **

15 [Tiere pro Cup]

10 [Tiere pro Cup] 60 [Tiere pro Cup]


* Tränken mit stehender Wasseroberfläche werden als Rundtränken behandelt. Auffangschalen von Trinknippeln gelten nicht als Rundtränken.

** Für jede Haltungseinheit (Gruppe) mindestens 2 dieser Tränkeeinrichtungen

 

Stallreinrichtung Mindestmaße für Wasserbecken bzw. Badegelegenheiten im Freien

BIO

Gänse (ab einem Alter von 50 Tagen)

Enten (ab einem Alter von 28 Tagen) *

Länge

1 m

2 m
nutzbare Rinnen- oder Beckenseite

2,5 cm/Tier

0,5 cm/Tier
Wassertiefe

10 cm

10 cm
Breite der Wasserfläche

19 cm

19 cm
Breite der Öffnungen in Abdeckung (wenn Becken/Rinnen abgedeckt sind)

15 cm

15 cm

 

* Enten: Ab einem Alter von 14 Tagen müssen im Stallgebäude offene Wasserflächen vorhanden sein, die ein Kopfeintauchen ermöglichen (mind. 0,2 cm Becken-/Rinnenrand pro Tier).

 


Rechtsvorschriften (aktuelle konsolidierte Fassung) bzw. Richtlinien

 

1. Tierhaltungverordnung (Anlage 6) EU-Bio-Durchführungsvorschrift 889/2008


 


 

Rechtsinterpretation

Handbuch Selbstevaluierung Tierschutz

siehe Handbuch Geflügel, E2 bis E4, I3 bis I5, K3 bis K5, Q3 bis Q6

 

 

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus